VOSO

"Gesellschaft wird morgen sein,
was Schule heute ist."      Kardinal John Henry Newman

Das Ziel des Bildungsauftrages, dem wir uns als Vereinigung von Ordensschulen stellen, ist es, junge Menschen in ihren Begabungen und Fähigkeiten individuell zu fördern und sie darauf vorzubereiten, Verantwortung in Kirche und Gesellschaft zu übernehmen. Der Respekt vor der Würde jedes einzelnen Menschen bedingt einen wertschätzenden Umgang miteinander.

WILLKOMMEN BEI DER
Vereinigung von
Ordensschulen Österreichs

Schulbeginn 2017/18

PR macht Schule

Der Tag der katholischen Privatschule in der Mary Ward Schule in St. Pölten stand heuer ganz im Motto von "PR macht Schule".

Die NÖN berichtete darüber: NÖN-Beitrag lesen

Projekt um den großen Verlust

3 vierte Klassen des Mary Ward Gymnasiums St. Pölten nahmen an einem Projekt teil, das sich mit dem Thema Abschied nehmen, Verlust erleben, Wert im Leben und den Umgang mit Trauernden und Sterbenden beschäftigte.

Die NÖN berichtete am 14.2.2012 darüber.

NÖN Beitrag

Mary Ward Privatvolksschule Krems - Kinder begrüßten Frühlingszeit

In der Mary Ward Privatvolksschule Krems gab es ein Frühlingsfest für die ersten Klassen:

Mary Ward Privatvolksschule Krems - Osterfreude erfüllt Schule

Mit einem besonderen Programm stimmte sich die Mary Ward Privatvolksschule Krems auf Ostern ein:

 

Schüler beweisen ihr Fremdsprachentalent

Bei einem landesweiten Fremdsprachen-Wettbewerb waren auch Schüler des Mary Ward Gymnasiums in St. Pölten erfolgreich:

Beitrag: NÖN 19.3.2012

Pages

 

 

 

 

 

overview

Die „Vereinigung von Ordensschulen Österreichs“ (VOSÖ) geht auf eine Initiative der österreichischen Ordensgemeinschaften zurück. Der staatlich anerkannte Verein wurde 1993 gegründet. Die VOSÖ führt heute 37 Bildungseinrichtungen von 10 unterschiedlichen Ordensgemeinschaften an 12 Standorten in 6 Bundesländern, mit insgesamt ca. 7000 Schüllerinnen und Schülern. ...

Mehr..