VOSO

Schule im Aufbruch - öffentlicher Vortrag von Margret Rasfeld

Schule im Aufbruch - öffentlicher Vortrag von Margret Rasfeld

Schule im Aufbruch - öffentlicher Vortrag von Margret Rasfeld

Veranstaltung„Schule im Aufbruch“ - öffentlicher Vortrag von Margret Rasfeld
am Mittwoch 9.11. um 17.30 Uhr bzw.19.00 Uhr im Festsaal unserer Schule

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege!

Es ist mir gelungen, Frau Margret Rasfeld für zwei Vorträge an unserer Schule zu gewinnen. Margret Rasfeld ist Mitbegründerin von „Schule im Aufbruch“ in Berlin und ermöglicht mit Ihren Vorträgen Einblick in eine neugestaltete Unterrichtsform, Zugang zu neuen Methoden und deren Umsetzung im Alltag.

Worum geht es bei„Schule im Aufbruch“?

Schule im Aufbruch ist eine Initiative, die zu mehr Potenzial­entfaltung  unserer Kinder führen und die angeborene Begeisterung und Kreativität von Schülern erhalten und fördern soll.

Um Potenzialentfaltung in der Schule zu ermöglichen, bedarf es einer neuen Lernkultur und einer besonderen Haltung gegenüber Schülern:

  • Es geht um Selbstverantwortung statt Pflichterfüllung
  • um Schatzsuchen statt Fehlersuchen
  • um neue Lernformate anstatt Frontal-Unterricht
  • um Lob und Vertrauen statt Negativ-Auslese oder Laissez-faire

Ich ersuche Sie, diese Veranstaltung an Ihr Kollegium weiter zu kommunizieren, die angehängte Datei weiter zu leiten und weise noch darauf hin, dass Karten, auf Grund der beschränkten Stückzahl von 130 Eintrittskarten pro Vortrag, ausschließlich per Mail vorbestellt werden können.

Nähere Informationen befinden sich im Anhang.

PDF-Anhang

 

Andreas Proy

Schulleiter
Private Neue Mittelschule
St. Marien
Liniengasse 21

1060 Wien

 

web:www.liniengasse.at

mail:nms@sanktmarien.at