AHS und BMHS: Präsenzkraft aus christlicher Identität

  1. Januar 2019

„Präsenzkraft als Schlüssel für Lern-Beziehungen“ ist das Thema der der Österreich weiten Tagung der Schulerhalterinnen und Schulerhalter sowie Direktorinnen und Direktoren katholischer AHS und BMHS im Bildungshaus St. Virgil von 14.-16. Jänner 2019. Impulse setzen Werner Rauchenwald vom Institut für Führungskompetenz und Motivation, P. Hubert Lenz von der Hochschule Vallendar, Jochen Krautz von der Bergischen Universität Wuppertal, Wilhelm Pichler vom Abteigymnasium Seckau und P. Ferdinand Karer vom Gymnasium Dachsberg. Luftensteiner: "Ordensschulen sind Orte der Würde."

Ö3 Weihnachtswunder 2018

Wach sein für die Not anderer

"Wir alle sind gerufen, arm zu sein, ...; und deshalb müssen wir lernen, den Armen nah zu sein, mit den Menschen zu teilen, denen das Notwendigste fehlt, ...!" (Papst Franziskus, 2013)

Spendenübergabe der PVS Mary Ward St. Pölten an das Ö3-Weihnachtswunder

Weihnachtswunsch

Weihnachten 2018


Christus, der Sohn Gottes ward wie wir, damit wir werden wie er.
Johannes Clemens Maria Hofbauer (1751 - 1820), deutscher katholischer Theologe, 1. deutscher Redemptorist

25 jähriges Jubiläum der Volksschule in Kalksburg

Auftaktveranstaltung zum 25 jährigen Jubiläum der Volksschule in Kalksburg

„Kalksburger Kaleidoskop der Talente“ mit diesem klingenden Titel beging die Volksschule Kollegium Kalksburg am Freitag, 30.11.2018, mit einem Theaterabend den Auftakt zum Festjahr ihres 25 jährigen Jubiläums.

Clara Fey

Festgottesdienst zu Ehren der Seligen Clara Fey im Stephansdom am 11.12.2018 - Eine „wache“ Frau des 19. Jahrhunderts

Die Wiener Bildungsgemeinschaften Maria Regina und Maria Frieden feierten mit einer großen Festgemeinde von rund 2000 Kindern, SchülerInnen, PädagogInnen, Ordensfrauen, VertreterInnen des Trägervereines und Ehrengästen im Rahmen eines Festgottesdienstes am 11. Dezember 2018 im Stephansdom die Seligsprechung ihrer Ordensgründerin Clara Fey.

Steyle Welt

Wach sein im Advent

Stellvertretend für alle sozialen Aktivitäten unserer Bildungseinrichtungen im Advent seien zwei vorgestellt: die Betteneinweihung Steyle Welt in St. Rupert und die traditionelle Kalksburger Adventaktion.

Schulen und Ordensschulen als Biotope des Vertrauens

Katholische Schulen und Ordensschulen als Biotope des Vertrauens

Am Schultag, dem 28. November 2018, hielt der emeritierte Pastoraltheologe Prof. Paul M. Zulehner einen Vortrag, den er mit „Ihr seid Licht und Salz im Schulsystem des Landes“ überschrieb. 250 TeilnehmerInnen, Schulerhalter, Direktorinnen und Direktoren und Verantwortliche der katholischen Privatschulen und Ordensschulen Österreichs sowie aus dem Bereich der Katholischen Kindertagesheime (KKTH) versammelten sich im Kardinal König Haus in Wien. Zum Thema des Schultages „Alleinstellungsmerkmale kirchlicher Schulen“ sagte Prof Zulehner gleich am Anfang: „Wir sind nicht etwas Besonderes, aber wir haben für die Welt etwas Besonderes.“

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.